In der Bienengruppe geht es bunt zu

Die Kinder der Bienengruppe sind in das Farbenland eingetaucht und haben Besuch von den Farbenzwergen bekommen. Zuerst kam der gelbe Zwerg mit seinem gelben Garten, den die Kinder mit gelben Gegenständen gestalten durften. Nach und nach kamen seine anderen, farbigen Freunde. Hin und wieder wurde auch etwas bunt gezaubert, sowie das Wasser in Gelb, den Frischkäse in grün oder den Kuchen in blau. Es fanden viele farbige Aktionen im Atelier statt, wie zum Beispiel: Experimentieren mit grünem Rasierschaum, Schütten mit buntem Reis, usw. Wir sind gespannt, welche Farben des Regenbogens noch auf die Kinder der Bienengruppe warten.