Logo
Home
Über uns
Kinderheim
Ambulante Dienste
Kindergärten
Kinderhort St. Georg
Kinderkrippen
Kontakt
Impressum
Chronik
Mitgliedsantrag
Bankverbindung
Neues
 
Spende


Friedberg Lions Club macht sich für die Kinder stark 20.05.2010

Friedberger Allgemeine vom 21.05.2010
Jochen Seiff war begeistert. „Das ist ja eine richtige Kinder- und Jugend-Unterstützungs-Power“, freute sich der Präsident des Lions Clubs Friedberg. Denn nicht nur die Vinzenz-Pallotti-Schule und der Kinderheimverein profitieren vom Benefizkonzert mit Hanae Nakajima; auch die Kartei der Not, das Leserhilfswerk unserer Zeitung, will ihren Anteil aus dem Erlös des Klavierabends gezielt für Kinder und Jugendliche in Friedberg verwenden.  mehr

2


„Unsere Stadt bewegt sich ...“

Nachdem letztes Jahr diese Aktion wegen der Bayernrundfahrt ausgefallen war, hat sie dieses Jahr bei schönstem Wetter am Sonntag, den 25.04.2010 wieder stattgefunden. Am Start war die Gruppe Theresia mit 2 Betreuerinnen und 7 Kids. Die Gruppe teilte sich in 5 Radler und 4 Läufer, die innerhalb einer guten Stunde verschiedene Strecken zwischen 5 und 30 km (1 Radlerin!!) bewältigten, wobei die Radler die vorgegebenen Strecken etwas „mixten“ und eine Zwischenform der offiziellen 13 bzw. 20km fuhren. Die Wegweiser waren offensichtlich nicht für jedermann eindeutig genug. Dennoch waren am Ziel alle wiedervereint und sehr zufrieden.
  mehr

Einweihung


Einweihung unserer Kinderkrippe an der Kindertagesstätte St. Christophorus

Friedberg
In der Kindertagesstätte St. Christophorus fehlte es bislang an Platz für die Kleinsten. Um die Krippenkinder angemessen unterbringen zu können, beschloss der Kinderheimverein Friedberg als Träger des Hauses die Erweiterung des Kita-Gebäudes. In nur drei Monaten wurde der Anbau fertiggestellt und nun feierlich eingeweiht.
von Manuela Rieger - Friedberger Allgemeine vom 09.02.2010


  mehr

Kinderheim


Schlüsselübergabe im Kinderheim Friedberg

aus Friedberger Allgemeinen vom 30.11.2009 von Otmar Selder
Friedberg
Obwohl das gründlich umgebaute und generalsanierte Georg-Fendt-Haus an der Hermann- Löns-Straße erst im Frühsommer nächsten Jahres offiziell eingeweiht und der Öffentlichkeit vorgestellt wird, hat Vorsitzender Hubert Geiger die Haus- und Büroschlüssel bereits jetzt an seinen frisch gewählten Nachfolger Günther Riebel übergeben.  mehr

Rinnen 09


Ferienfreizeit im Berghaus Rinnen

Vom 31.08. bis 04.09.09 waren wir, das sind 14 Kinder und Jugendliche sowie 3 Betreuer wieder einmal für 5 Tage im Berghaus Rinnen. Unsere Erlebnisse haben wir wie folgt lyrisch zusammengefaßt:  mehr

Namensgebung 0


Georg-Fendt-Haus - Kinderheim Friedberg bekommt einen neuen Namen

Friedberg, den 03.Juli 2009
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde im Beisein von Vertretern der Familie Fendt, der Stadt Friedberg, des Landkreises und des Landtags, der Kirche und des Kinderheimvereins dem Kinderheim der Name seines langjährigen Geschäftsführers Georg Fendt verliehen.
Neben der Festrede, die Vorstandsmitglied Günther Riebel hielt und im Folgenden nachgelesen werden kann, richteten Bürgermeister Peter Bergmair und Landtagsabgeordneter Reinhard Pachner Grußworte an die Zuhörer. Die Enkelkinder des Namengebers enthüllten die Stele im Foyer mit dessen Bild. Stadtpfarrer Hau segnete das fast fertig renovierte Haus und im Anschluß servierten junge Damen des Kinderheims Sekt und einen kleinen Imbiß. Für einen festlichen Rahmen sorgte ein Instrumentalquartet mit Stücken von Wolfgang Amadeus Mozart.  mehr


Südtiroler Kinder verbrachten tolle Tage in Friedberg

Friedberg (pt) - Alle waren zum ersten Mal in Friedberg, wollen aber irgendwann wieder kommen. Sieben Schulkinder aus der Partnerstadt Völs am Schlern unter der Leitung der Jugendbetreuer Helmut Kostner und Sonja Sparber verbrachten im Rahmen des Jugendaustausches eine Woche Ferien in der bayerischen Stadt und waren vom Programm so richtig begeistert.  mehr


Kinderkrippe

Paartaler Stadtzeitung, Mittwoch 25.02.2009

Stadtrat billigt 30 neue Krippenplätze

Kinderbetreuung / Jeweils 15 Plätze in den Kindergärten St. Christophorus und Hl. Familie. Ein staatliches Förderprogramm fördert 60 Prozent.

  mehr

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |


Stellenangebote
Wir suchen ab sofort:
2 ErzieherInnen für eine unserer Kitas


Kindergärten
weitere Informationen
Geschäftsführung:
Frau Gudrun Keller-Buchheit
Tel. 0821 26077-0
e-mail: Gudrun Keller-Buchheit
weitere Informationen
Kinderheim
weitere Informationen
Bereichsleitung stationär: Jürgen Hammer
Tel. 0821 26077-21
Kontakt: Jürgen Hammer
weitere Informationen
Ambulante Dienste
weitere Informationen
Bereichsleitung: Wolfgang Schäffler
Tel. 0821 26077-23
Fax 0821 26077-19
Kontakt: Wolfgang Schäffler
weitere Informationen
Kinderhort
weitere Informationen
weitere Informationen
Kinderkrippe
weitere Informationen
Hermann-Löns-Str. 2
86316 Friedberg
Tel. 0821 26077-14
weitere Informationen
Login